Zurück
Shop
PDF
Energieausweis
ab 19,90 €

Bestelle schnell und einfach Deinen individuellen Verbrauchs- oder Bedarfsausweis für Deine Immobilie. Ergänze die erforderlichen Daten und innerhalb von 48 Stunden wird Dein gültiger Energieausweis in Deinem Vermietet.de-Account hinterlegt.

  • 100 % rechtssicher nach EnEV
  • Einfache Dateneingabe
  • Objektbezogener Upload direkt in dein Nutzerkonto
  • Erstellung innerhalb von zwei Werktagen
  • Zufrieden oder Geld zurück!
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Dokumente und Beispiele

Die Energiesparverordnung (EnEV) verlangt von der Mehrheit der Hausbesitzer die Ausstellung eines Energieausweises. Wenn Du eine Immobilie verkaufst oder vermietest, bist Du dazu verpflichtet. Dadurch können Interessenten realistisch abschätzen, mit welchen Aufwendungen und Kosten sie rechnen müssen. Solltest Du keinen gültigen Ausweis vorweisen können, droht eine Strafe von bis zu 15.000 Euro.

Für Mehrfamilienhäuser mit mindestens fünf Wohneinheiten sowie Wohnhäuser, welche die Wärmeschutzverordnung von 1977 einhalten, genügt ein Verbrauchsausweis. Ältere, unsanierte Gebäude mit höchstens vier Wohneinheiten oder Neubauten ohne Verbrauchsdaten benötigen hingegen einen Bedarfsausweis. Für denkmalgeschützte Gebäude muss kein Energieausweis erstellt werden.

Für die Ausstellung benötigst Du die Heizkostenabrechnungen der letzten drei Jahre, sowie Angaben zu Gebäudetyp, Baujahr und Wohnfläche.

Der Gesetzgeber schreibt zudem seit Mai 2021 die Zusendung von Fotos vom Haus für die Energieausweiserstellung vor, d.h. wir werden Dich nochmal anschreiben und bitten die folgenden Fotos Deiner Bestellung anzuhängen (unterstütze Formate sind: png, jpg, jpeg; Max. Dateigröße 10MB):
Hausaußenansicht, Heizungsanlage, Fenster, Außenwände/Dämmung und (optional) Sonstiges (z.B. Kniestock, erneuerbare Energien, ...)

Für mehr Informationen schaue einfach in unsere PDFs.

Beispiel gefällig?

Unter “Beispiele und Dokumente” findest Du weitere interessante Informationen zum Thema Energieausweis.

Unser Partner:

Der Energieausweis wird von unserem Partner McEnergieausweis bereitgestellt. Mehr Informationen über unseren Partner findest Du unter Dokumente und Beispiele.

Warenkorb
Füge diesen Artikel zum Preis von 19,90 € zu Deinem Warenkorb hinzu.
Konfigurieren
Mehr Informationen
Dokumente und Beispiele

Die Energiesparverordnung (EnEV) verlangt von der Mehrheit der Hausbesitzer die Ausstellung eines Energieausweises. Wenn Du eine Immobilie verkaufst oder vermietest, bist Du dazu verpflichtet. Dadurch können Interessenten realistisch abschätzen, mit welchen Aufwendungen und Kosten sie rechnen müssen. Solltest Du keinen gültigen Ausweis vorweisen können, droht eine Strafe von bis zu 15.000 Euro.

Für Mehrfamilienhäuser mit mindestens fünf Wohneinheiten sowie Wohnhäuser, welche die Wärmeschutzverordnung von 1977 einhalten, genügt ein Verbrauchsausweis. Ältere, unsanierte Gebäude mit höchstens vier Wohneinheiten oder Neubauten ohne Verbrauchsdaten benötigen hingegen einen Bedarfsausweis. Für denkmalgeschützte Gebäude muss kein Energieausweis erstellt werden.

Für die Ausstellung benötigst Du die Heizkostenabrechnungen der letzten drei Jahre, sowie Angaben zu Gebäudetyp, Baujahr und Wohnfläche.

Der Gesetzgeber schreibt zudem seit Mai 2021 die Zusendung von Fotos vom Haus für die Energieausweiserstellung vor, d.h. wir werden Dich nochmal anschreiben und bitten die folgenden Fotos Deiner Bestellung anzuhängen (unterstütze Formate sind: png, jpg, jpeg; Max. Dateigröße 10MB):
Hausaußenansicht, Heizungsanlage, Fenster, Außenwände/Dämmung und (optional) Sonstiges (z.B. Kniestock, erneuerbare Energien, ...)

Für mehr Informationen schaue einfach in unsere PDFs.

Beispiel gefällig?

Unter “Beispiele und Dokumente” findest Du weitere interessante Informationen zum Thema Energieausweis.

Unser Partner:

Der Energieausweis wird von unserem Partner McEnergieausweis bereitgestellt. Mehr Informationen über unseren Partner findest Du unter Dokumente und Beispiele.